Clamp & Cut (german)

Body piercing and modification discussion.

Moderator: bigray57

User avatar
stefan1962
Posts: 136
Joined: Sun Aug 07, 2016 3:50 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by stefan1962 » Fri Sep 16, 2016 9:51 pm

wanghc wrote:Hier ein Video von meiner Clamp and Cut Aktion zur Eichelspaltung:
https://drive.google.com/open?id=0Bwn5K ... 2tNMkVFUDQ
:D

User avatar
stefan1962
Posts: 136
Joined: Sun Aug 07, 2016 3:50 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by stefan1962 » Fri Sep 16, 2016 9:56 pm

Hi, ich fang jetzt mit meiner Sub an, hatte so ne Idee, hab mir ja mit nem Faden und abschnüren das fren nun entfernt...ist nun auch weg - grins ciao bella... aber auf dem Subweg werde ich die ersten 5 bis 10 mm mal versuchen durch abschnüren zu teilen... nicht mit c&c, hab festgestellt, dass da bei mir einfach das Teil zu dick ist, ich nehm die Klemme ab und zack isses wieder fett....

User avatar
muhman
Posts: 163
Joined: Wed Sep 20, 2006 7:53 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by muhman » Sun Sep 18, 2016 4:53 am

wäre ein PA mit clampen möglich? dazu bräuchte man wohl eine entsprechend gebogene klemm-zange.
das PA könnte man dann mit einer nadel stechen?

sorry ich hab ideen ;)
my xtube profile:
http://www.xtube.com/community/profile.php?user=muhman83

User avatar
stefan1962
Posts: 136
Joined: Sun Aug 07, 2016 3:50 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by stefan1962 » Sat Sep 24, 2016 8:51 pm

Nächster Schritt, habe vor ner Stunde angefangen zu clampen....mal schauen ob ich diesmal schneiden kann, die letzten Male ging es nicht, da es nach dem Entfernen der Klemme sofort wieder dick geworden ist... soll es geben...., wenn es diesmal nicht funzt versuch ich diesen doofen Wulst mit abschnüren zu entfernen... aber nun abwarten, hab die Klemme seit ner Stunde dran...
Attachments
WP_20160924_14_32_43_Pro.jpg

User avatar
stefan1962
Posts: 136
Joined: Sun Aug 07, 2016 3:50 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by stefan1962 » Sat Sep 24, 2016 9:00 pm

muhman wrote:wäre ein PA mit clampen möglich? dazu bräuchte man wohl eine entsprechend gebogene klemm-zange.
das PA könnte man dann mit einer nadel stechen?

sorry ich hab ideen ;)

...also ehrlich gesagt - grins - laub ich nicht... smile

User avatar
stefan1962
Posts: 136
Joined: Sun Aug 07, 2016 3:50 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by stefan1962 » Sat Sep 24, 2016 9:01 pm

Muhmann wie weit bist du gekommen?

User avatar
muhman
Posts: 163
Joined: Wed Sep 20, 2006 7:53 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by muhman » Sat Sep 24, 2016 9:21 pm

nicht weiter.
schere kam, aber die ist nicht so ganz scharf wie gedacht, man merkt kleine stufen.

überlege derzeit, ob ich "weiter"mache bzw. wenn wie (weit). ein zurück gibt es ja nicht..
und wann ich es mache, wie lange es bluten könnte, ob das wochenende ausreicht, oder ob ich mich in der arbeitswoche noch mit rumärgere..
my xtube profile:
http://www.xtube.com/community/profile.php?user=muhman83

User avatar
stefan1962
Posts: 136
Joined: Sun Aug 07, 2016 3:50 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by stefan1962 » Sat Sep 24, 2016 10:32 pm

...also die Mea ist recht schnell erledigt, weis es - smile bis zur Furche null Problem...

User avatar
stefan1962
Posts: 136
Joined: Sun Aug 07, 2016 3:50 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by stefan1962 » Sat Sep 24, 2016 11:29 pm

...mei oh mei, das ist ein blutiger Job, dieses Eck ist so was von dick..... ok, werde es nun mit abschnüren versuchen....

User avatar
stefan1962
Posts: 136
Joined: Sun Aug 07, 2016 3:50 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by stefan1962 » Wed Sep 28, 2016 11:51 pm

..das ist ja echt der Hammer, hab gerade mal 3 mm - genau geschafft, das Teil an dem Eck ist durch die circ dermaßen dick - ok, könnte es mit Gewalt durchtrennen, hab es aber glaube ich erwischt, der dicke Teil ist durchtrennt - wäre klasse, dann kann ich weiter machen. Muhmann wie geht es Dir?

User avatar
stefan1962
Posts: 136
Joined: Sun Aug 07, 2016 3:50 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by stefan1962 » Wed Sep 28, 2016 11:52 pm

...vielleicht jemand nen Tipp -wäre Klasse....

User avatar
muhman
Posts: 163
Joined: Wed Sep 20, 2006 7:53 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by muhman » Thu Sep 29, 2016 3:15 am

gibt nix neues.

zeig dein problem!
my xtube profile:
http://www.xtube.com/community/profile.php?user=muhman83

Evilthatmendo
Posts: 5
Joined: Sun Jun 19, 2016 4:03 am

Re: Clamp & Cut (german)

Post by Evilthatmendo » Sun Oct 02, 2016 8:38 pm

muhman wrote:wäre ein PA mit clampen möglich? dazu bräuchte man wohl eine entsprechend gebogene klemm-zange.
das PA könnte man dann mit einer nadel stechen?

sorry ich hab ideen ;)
Keine schlechte Idee, so habe ich das zb gemacht, es dauert zwar recht lang aber du hast das Problem des zusammenheilens nicht mehr. Ich mach in 20mm Schritten ein Piercing und dehne das auf 4 mm welches ich dann 2-3 Monate drin lasse, da das Piercing dann nicht mehr zuwächst, kannst du bis zum Piercing klemmen und dann Cutten. Zum Cutten habe ich einen Elektrocauter genutzt damit blutet es garnicht, musst halt nur aufpassen das du dir keine Verbrennungen zufügst da die Teile extrem heiß werden.

User avatar
stefan1962
Posts: 136
Joined: Sun Aug 07, 2016 3:50 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by stefan1962 » Mon Oct 10, 2016 10:30 pm

Evilthatmendo wrote:
muhman wrote:wäre ein PA mit clampen möglich? dazu bräuchte man wohl eine entsprechend gebogene klemm-zange.
das PA könnte man dann mit einer nadel stechen?

sorry ich hab ideen ;)
Keine schlechte Idee, so habe ich das zb gemacht, es dauert zwar recht lang aber du hast das Problem des zusammenheilens nicht mehr. Ich mach in 20mm Schritten ein Piercing und dehne das auf 4 mm welches ich dann 2-3 Monate drin lasse, da das Piercing dann nicht mehr zuwächst, kannst du bis zum Piercing klemmen und dann Cutten. Zum Cutten habe ich einen Elektrocauter genutzt damit blutet es garnicht, musst halt nur aufpassen das du dir keine Verbrennungen zufügst da die Teile extrem heiß werden.
Hi, genau so hab ich mir das gedacht...

User avatar
stefan1962
Posts: 136
Joined: Sun Aug 07, 2016 3:50 pm
Location: Germany

Re: Clamp & Cut (german)

Post by stefan1962 » Mon Oct 10, 2016 10:31 pm

Muhmann bist Du weiter gekommen?

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 4 guests