neuticles

Body piercing and modification discussion.

Moderator: bigray57

Post Reply
bigballsnow
Posts: 224
Joined: Wed Jan 11, 2006 8:51 am
Location: germany/sachsen
Contact:

neuticles

Post by bigballsnow » Tue Feb 14, 2012 9:15 am

ich habe es getan, das erste ist drin!
jetzt habe ich 3 eier :-)
ich habe mir die original neuticles 1,79" bestellt, von der größe her sind sie dem menschlichen hoden am identischsten.
von der konsistenz her sind die wie hart wie plaste, die selbe größe in soft ist gleich doppelt so teuer.
momentan ist der sack noch ein wenig geschwollen und ist druckempfindlich, aber trotzdem finde ich es geil mit meinem neuen "inventar" zu spielen!
wenn es keine komplikationen gibt ist kommendes wochenende das zweite dran.
Attachments
neut5.jpg
neut4.jpg
neut3.jpg
neut2.jpg
neut1.jpg

Black_Wing
Posts: 159
Joined: Sat Mar 15, 2008 9:39 pm
Location: Germany
Contact:

Re: neuticles

Post by Black_Wing » Tue Feb 14, 2012 8:43 pm

GEIL. Ich hab auch schonmal darüber nachgedacht, dass ich mir diese Dinger hole. Aber cool, dass du es gemacht hast.
Wie fühlt es sich denn an? Drückt das Plastikei gegen das Naturei und tut dadurch weh?
Wie hast du das Ei reinbekommen? Ist das jetzt lose in deinem Sack?
Würdest du dir noch größere Plastikeier holen, oder vielleicht ein kleines Brustimplantat? Es gibt ja auch Brustimplantate ab 100ccs oder ich glaub sogar noch kleiner. Dann hättest du nen RICHTIG großen Sack und das auf Dauer.

Hast du auch Bilder von dem Einsetzen?

Liebe Grüße
BOobman

User avatar
muhman
Posts: 164
Joined: Wed Sep 20, 2006 7:53 pm
Location: Germany

Re: neuticles

Post by muhman » Wed Feb 15, 2012 3:22 am

oh ja..auch haben will...großes interesse! bist du noch ab und zu im yahoo messenger?
my xtube profile:
http://www.xtube.com/community/profile.php?user=muhman83

ole.saline
Posts: 389
Joined: Wed Jun 24, 2009 5:31 am

Re: neuticles

Post by ole.saline » Wed Feb 15, 2012 9:18 pm

und nun bitte#
1. was kosten die Harten und was die Weichen
2. wo gekauft
3. wer setzte die ein, wie wird es gemacht

bitte antworte
ole.saline

bigballsnow
Posts: 224
Joined: Wed Jan 11, 2006 8:51 am
Location: germany/sachsen
Contact:

Re: neuticles

Post by bigballsnow » Thu Feb 16, 2012 6:46 am

einfach mal googeln, es gibt nur einen einzigen anbieter auf der welt.
neuticles.com

die harten kosten 149 us dollar(ca 120€+22€ zoll), die gleiche größe in weich kostet 289 us dollar.
mußt du direkt aus den usa bestellen.
habe ich selber gemacht, sack mit skalpell aufgeschnitten, ein bisschen platz gemacht(sind ja viele hautschichten im sack), ei rein und dann wieder mit chirurgischem nahtmaterial zugenäht(vorher bei youtube ein paar how to videos angeschaut).
das aufschneiden und ei rausholen ist gar nicht so tragisch, habe ich schon öfters gemacht(suche einfach mal nach nem anderen post von mir)

Black_Wing
Posts: 159
Joined: Sat Mar 15, 2008 9:39 pm
Location: Germany
Contact:

Re: neuticles

Post by Black_Wing » Thu Feb 16, 2012 9:09 am

Könntest du dir auch vorstellen, noch größere Sachen in deinen Sack zu stecken wie eben kleinere Brustimplantate? oder vielleicht Expander, für einen noch größeren Sack?

bobsaget
Posts: 125
Joined: Tue Apr 28, 2009 10:46 am

Re: neuticles

Post by bobsaget » Thu Feb 16, 2012 10:21 am

They make bull sized ones that are HUUUUGE. I think it would be so cool to get your balls removed or placed somewhere else in the body and have them replaced by the bull ball neuticles.

Black_Wing
Posts: 159
Joined: Sat Mar 15, 2008 9:39 pm
Location: Germany
Contact:

Re: neuticles

Post by Black_Wing » Thu Feb 16, 2012 7:58 pm

http://www.mentorwwllc.com/global-us/Breast.aspx

If you are willed, you should choose rectangular or elliptical tissue expanders. They are sizable after you have implanted them.
When you would open your ball sack, you can insert them when they completely deflated and place the injection dome somewhere in the sack. When all is healed well you can fill your ball sack implants whenever you want and as big as you want.

And here is a small breast implant which can also be used...
Attachments
Implantat.jpg

bigballsnow
Posts: 224
Joined: Wed Jan 11, 2006 8:51 am
Location: germany/sachsen
Contact:

Re: neuticles

Post by bigballsnow » Fri Feb 17, 2012 7:24 am

liebend gerne würde ich mir "bulleneier" einsetzen, aber leider sind die wie auch irgendwelche andere dauerhafte sackvergößerungen nicht so richtig alltagstauglich. :(

mit 3litern saline habe ich schon so meine erfahrungen, der sack ist dabei megafett(einfach nur geil! :D )
aber leider läuft es sich damit nicht so einfach, und es passt wirklich keine hose mehr!
naja, und im minirock, wo der halbe sack rausschaut kommt glaube ich auch nicht so gut in der öffentlichkeit.
ein paar silikonbrüste sind da leichter zu handhaben solange man nicht beshine oder penelope blackdiamond heißt. :D
die können auch keinen normalen job mehr nachgehen sondern müssen ihr geld mit ihren titten verdienen, das klappt denke ich auch recht gut, es gibt genug männer, die für ihre clips geld ausgeben.
ein fetter sack ist da eher was für "kenner", die breite masse sagt da "ihh, bist du krank?"..... traurig aber wahr
Attachments
p1.jpg
bulle1.jpg

Black_Wing
Posts: 159
Joined: Sat Mar 15, 2008 9:39 pm
Location: Germany
Contact:

Re: neuticles

Post by Black_Wing » Fri Feb 17, 2012 9:17 am

Mit den Expander Implantaten würdest du die Möglichkeit haben, diese nach dem Einsetzen zu befüllen, aber auch wieder zu entleeren. Also du selbst entscheidest, wann und wie groß dein Sack wird. Ich find das einfach Klasse, aber ich hab Schiss mir den Sack aufzuschneiden und hinterher was da kaputt zu machen...

Aber schau dir die Implantate auf der Webseite mal genau an. Das wäre eine echte Alternative und ich glaub, die sind längst nicht so teuer...

Black_Wing
Posts: 159
Joined: Sat Mar 15, 2008 9:39 pm
Location: Germany
Contact:

Re: neuticles

Post by Black_Wing » Sun Feb 19, 2012 6:59 pm

Alles in Ordnung? Hast du dir schon das zweite Ei eingesetzt?
Lass mal wieder von dir hören...

bigballsnow
Posts: 224
Joined: Wed Jan 11, 2006 8:51 am
Location: germany/sachsen
Contact:

Re: neuticles

Post by bigballsnow » Mon Feb 20, 2012 1:35 am

ja, das 2te ei ist jetzt auch drin , jetzt erst mal alles schön verheilen lassen...
n1.jpg
n2.jpg
nn3.jpg
n4.jpg
n5.jpg
n6.jpg

User avatar
SPLITTIE
Posts: 276
Joined: Fri Nov 23, 2007 3:29 am

Re: neuticles

Post by SPLITTIE » Mon Feb 20, 2012 1:48 pm

Dafür gabs sogar schon einen Preis. :!: http://www.vetcontact.com/de/art.php?a=3267&t=
was wiegen die Dinger denn ?

User avatar
Pmpstd
Posts: 111
Joined: Mon Jul 21, 2008 2:27 am

Re: neuticles

Post by Pmpstd » Mon Feb 20, 2012 8:34 pm

WOW, that is wild. I sure hope it all works out . Ihope it was all clean.

User avatar
kiwibop
Posts: 624
Joined: Mon Dec 27, 2004 3:35 am
Location: New Zealand

Re: neuticles

Post by kiwibop » Tue Feb 21, 2012 5:25 pm

In a nutshell Pmpstd, The man is handling things with ungloved non-sterile hands and then sticking them in his scrotum. The scrotum is an out pocket of the abdominal cavity, and the results of bacterial infections there is a thing called pertonitis; 100% fatal if not treated promptly with antibiotics.

Dude, read the care with which the saline inflation fraternity take sterility; and they're not cutting holes in themselves! You seriously need your head looked at.

Post Reply